Das Power Protein Omelett mit einer Rucola-Joghurt-Haube

Mit dem Power Protein Omelett mit einer Rucola-Joghurt-Haube könnt ihr bald Bäume ausreißen. Denn es schmeckt nicht nur einfach genial lecker, sondern gibt euch auch noch einen riesen Schub an Proteinen.
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Cherrytomaten, die Zwiebel, die Hähnchenbrust und eine KLEINE handvoll Rucola in kleine Stücke.
  2. Anschließend schlag ihr die Eier in einer Schüssel auf und vermischt diese mit den oben kleingeschnittenen Zutaten.
  3. Im nächsten müsst ihr das Omelett nur noch bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten anbraten. Zeitgleich verrührt ihr bitte den Joghurt mit etwas Kräutersalz.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr auf dem fertig angebratenem Omelett nur noch den restlichen Rucola zusammen mit dem Joghurt dekorieren.
  5. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!