Der chinesische High Carb Reis mit Schweinefleisch

Der chinesische High Carb Reis mit Schweinefleisch eignet sich optimal vor dem Training. Denn durch seinen großen Anteil an Kohlenhydraten und Proteinen gibt er eurem Körper die Power für ein hartes Workout.
Informationen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Informationen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt kocht ihr den Reis für ca. 10 bis 12 Minuten in etwas gesalzenem Wasser.
  2. Zeitgleich schneidet ihr die Zwiebel, den Knoblauch, die Paprika, die Champignons und das Schweinefleisch klein. Wenn dies passiert ist bratet ihr die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Olivenöl an.
  3. Wenn die Zwiebel leicht glasig ist gebt ihr das Schweinefleisch für ca. 10 Minuten dazu und würzt es mit etwas Salz und einer ordentlichen Portion Paprika Edelsüß.
  4. Wenn das Schweinefleisch fertig gebraten ist kommen die Champignons, die Bambussprossen und die Paprika dazu. Nach 5 bis 8 weiteren Minuten ist euer Essen fast fertig.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr nur noch die Sojasauce dazugeben und alles für 5 Minten köcheln lassen. Und schon kann das Essen zusammen mit dem Reis serviert werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!