Der derbe Powerpfannkuchen mit Salat

Der derbe Powerpfannkuchen mit Salat

Der derbe Powerpfannkuchen ist ein leckerer und kraftvoller Snack. Wenn ihr dazu mal wieder die volle Ladung an Carbs sucht, solltet ihr hier auf jeden Fall weiterlesen.
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Kohlenhydrathaltig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Kohlenhydrathaltig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zwiebeln klein und rupft den Salat in mundgerechte Stücke (waschen nicht vergessen). Die Zwiebelstücke dünstet ihr anschließend zusammen mit dem Speck für ca. 4 Minuten an.
  2. Zeitgleich verrührt ihr das Mehl mit der Milch, dem Ei und einer Prise Salz zu einem cremigen Teig. Für das Dressing vermischt ihr das Olivenöl, die Prise Salz, die Prise Pfeffer, den Schuss Balsamico und das Schnittlauch.
  3. Sobald der Speck und die Zwiebeln für vier Minuten in der Pfanne waren schüttet ihr langsam den Teig über den Inhalt und bratet jede Seite des Pfannkuchen für ca. 4 bis Minuten an. Achtet allerdings ständig darauf, dass er euch nicht anbrennt.
  4. Wenn ihr den Pfannkuchen nach ca. 4 Minuten gewendet habt streut ihr noch den geriebenen Gouda über die eine Hälfte und wartet bis er zerlaufen ist.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt noch den Pfannkuchen zusammen mit dem Salat plus dem Dressing ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 470 Gramm und 886,7 kcal.
    Der derbe Powerpfannkuchen mit Salat

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!