Der Protein Vanille Milchreis mit Zimtäpfeln

Der Protein Vanille Milchreis mit Zimtäpfeln eignet sich perfekt als Frühstücksvariante oder als Snack vor dem Training. Er liefert eurem Körper nicht nur einen riesen Schub an Kohlenhydraten, sondern auch an Proteinen.
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt schält und schneidet ihr den Apfel in kleine Stücke. Anschließend bringt ihr die Milch zum kochen und rührt den Milchreis langsam ein. Nach ca. 20 Minuten hat der Reis eine angenehme Bissfeste.
  2. An diesem Punkt rührt ihr das Whey Protein unter. Ggf. müsst ihr hier noch einen kleinen Schluck Milch nachgießen. Achtet nur darauf, dass der Reis am Bodentopf nicht anbrennt.
  3. Ca. 2 Minuten bevor der Milchreis fertig ist, rührt ihr die Apfelstücke zusammen mit dem Zimt unter. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
  4. Wichtig: Rührt das Whey Protein bitte nicht sofort mit ein, da der Milchreis die Milch zieht bzw aufsaugt und das Whey Protein somit übrig bleiben würde. Wer also eine "komische" Pampe vermeiden will, sollte das Whey Protein ganz zum Schluss einrühren.

2 Kommentare

Freunde werden?

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!