Die High Carb Lasagne an einer pikanten Bolognesesauce

Die High Carb Lasagne an einer pikanten Bolognesesauce

Mit der High Carb Lasagne an einer pikanten Bolognesesauce habt ihr ein super leckeres und gesundes Essen, welches innerhalb weniger Handgriffe zubereitet ist. Wer dazu noch einen großen Schub an Carbs haben will, sollte jetzt weiterlesen. Das Rezept eignet sich auch perfekt als Mahlzeit für den Abend mit Freunden.
Informationen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Informationen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Tomate, die Zwiebel, den Knoblauch, das Basilikum und den Fetakäse in kleine Stücke.
    Die High Carb Lasagne an einer pikanten Bolognesesauce1
  2. Im nächsten Schritt dünstet ihr zuerst die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch für 4 Minuten an. Zeitgleich bratet ihr das Hackfleisch zusammen mit einer Prise Salz an.
  3. Nach den 4 Minuten gebt ihr die Tomaten, die passierten Tomaten, das Tomatenmark, die Basilikumblätter, die italienischen Kräuter und eine Prise Salz mit zu den angedünsteten Zwiebeln.
  4. Sobald die Sauce für 5 Minuten geköchelt hat, gebt ihr den Fetakäse dazu bis dieser ebenfalls eingekocht ihr. Nun müsst ihr nur noch schnell das Hackfleisch unterrühren.
  5. Im nächsten Schritt belegt ihr den Boden einer kleinen Auflaufform mit zwei Lasagneplatten. Darüber kommen jetzt die Hackfleischsauce und die anderen zwei Lasagneplatten.
  6. Im fünften Schritt verrührt ihr die Creme Fraiche mit dem Gouda und einer Prise Salz. Diese Masse verteilt ihr jetzt auf der obersten Lasagneplatten.
  7. Im letzten Schritt kommt die Auflaufform nur noch für 50 Minuten in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen. Sobald der Käse goldbraun ist, könnt ihr eure High Carb Lasagne genießen. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
    Die High Carb Lasagne an einer pikanten Bolognesesauce

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!