Die leichte High Carb Waldpilzpfanne mit Reis

Die leichte High Carb Waldpilzpfanne mit Reis ist nicht nur schnell gemacht, sondern sie gibt euch einen ordentlichen Schub anKohlenhydraten. Wer also mal wieder einen Pusher vor dem Training braucht, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt schält und würfelt ihr den Apfel. Anschließend bringt ihr die Gemüsebrühe zum kochen und breitet darin den Apfel zusammen mit dem Reis zu. Ggf müsst ihr noch etwas Gemüsebrühe nachgießen.
  2. Im zweiten Schritt schneidet ihr die Waldpilze auf die passende Größe und hackt die Zwiebel bzw den Knoblauch klein.
  3. Im dritten Schritt schwitzt ihr die Zwiebel und den Knoblauch für ein paar Minuten an. Wenn dies passiert ist kommen die Waldpilze für ca. 8 bis 10 Minuten mit in die Pfanne. An dieser Stelle müsst ihr auch alle Zutaten salzen.
  4. Im letzten Schritt gebt ihr die Creme Fraiche mit in die Pfanne und lasst sie für ca. 3 Minuten einköcheln. Wenn dies passiert ist könnt ihr eure High Carb Waldpilzpfanne mit dem Schnittlauch bestreuen und zusammen mit dem Reis servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!

Bleib informiert!

Du möchtest regelmäßig die neusten Fitnessrezepte und alle News, Infos und Hintergründe bequem in die Inbox bekommen?

Kostenlos & garantiert spamfrei!