überbackene low carb Aubergine

Die überbackene Aubergine mit der leckeren Hackfleischfüllung

Die überbackene Aubergine mit der leckeren Hackfleischfüllung ist ein geiles Fitnessrezept, wenn ihr mal wieder ein leckeren und zugleich gesunden Happen für die Abendstunden sucht. Denn auf Grund des geringen Kohlenhydratanteils passt dieses Gericht extrem gut in die low carb Ernährung.
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Proteinhaltig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Informationen
Menüart Hauptspeisen
Küchenstil Proteinhaltig
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Im ersten Schritt halbiert ihr die Aubergine und hüllt sie mittels eines Esslöffels aus. Das Fruchtfleisch würfelt ihr nun und bewahrt ihr separat auf. Anschließend schneidet ihr die Zwiebel plus die Tomate klein und presst den Knoblauch.
    Die überbackene low carb Aubergine
  2. Im zweiten Schritt dünstet ihr nun die Zwiebelstücke für ca. 4 Minuten an. Wenn dies passiert ist gebt ihr das Hackfleisch mit einer ordentlichen Prise Salz dazu und lasst es für 8 bis 10 Minuten anbraten.
  3. So bald das Hackfleisch braune stellen aufweist gebt ihr die Tomatenstücke mit einer weiteren Prise Salz dazu und lasst sie 5 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln.
  4. Nach den 5 Minuten gebt ihr jetzt die passierten Tomaten, das Tomatenmark, den kleingepressten Knoblauch, das Auberginefleisch, die Oreganoblätter und eine weitere Prise Salz für 5 Minuten dazu.
  5. Im fünften Schritt gebt ihr jetzt diesen Mix in die ausgehüllten Auberginehälften und gebt diese für 20 Minuten in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen.
  6. Nach den 20 Minuten streut ihr den Käse über die Hälften und gebt sie erneut für ca. 15 bis 20 Minuten in den 170 Grad warmen Backofen.
  7. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch die Aubergine ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.
    überbackene low carb Aubergine

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!