Frischkäse-Wrap mit Kräutern und Käse

Frischkäse-Wrap

Wir haben eine leckere Snack-Idee für euch! In der Mittagspause schnell ein belegtes Brötchen kaufen? Das geht zwar schnell, ist aber nicht gesund. Den leckeren Frischkäse-Wrap kannst du gut vorbereiten und mitnehmen!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
2 Eier
100g Quark
5 EL Frischkäse
eine Handvoll frischem Schnittlauch
50g Gouda und Cheddar (oder anderer Käse nach Wahl)
je etwas Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 15 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: schwer, Art:  Snack & Dessert, Stil: proteinhaltiglow-carb,

  1. Aus den Eier, dem Quark und etwas Salz und Pfeffer einen Teig zubereiten. Eine Pfanne erhitzen, den Teig darin heiß werden lassen und direkt auf die niederigste Stufe stellen. Den Deckel draufsetzen und zu einem Wrap garen. Anschließend abkühlen lassen.
  2. Den Schnittlauch waschen und fein hacken. Mit dem Frischkäse vermischen.
  3. Den Käse in kleine Würfel schneiden.
  4. Auf den ausgekühlten Wrap auf eine Seite die Frischkäse-Kräuter-Creme streichen, auf die andere Seite den Käse verteilen und zu einem Wrap rollen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 330,4 PR: 32,7
KH: 5,1 FE: 17,8

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!