Cremige Hähnchenpfanne mit Salzkartoffeln

Hähnchen-cremig

Die perfekte Kombination aus Eiweiß und Kohlenhydraten – unsere Hähnchenpfanne mit Salzkartoffeln. Kannst du dir nach dem Sport etwas besseres vorstellen?

ZUTATEN

Angaben pro Portion
3 mittelgroße Kartoffeln
100 g Hähnchenbrustfilet
1 Zwiebel
1 kleine Möhre
3 EL fettarmer Frischkäse
je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 20 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltighigh-carb

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Spalten schneiden und in einen Topf geben. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken und aufkochen lassen. Ca. einen Esslöffel Salz dazugeben und gar kochen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  3. Das Hähnchen in Stücke schneiden und in dem heißen Öl anbraten.
  4. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  5. Die Möhre schälen und mit einer Reibe fein reiben. Möhre und Zwiebel für ca. 10 Minuten mit dem Hähnchen braten.
  6. Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver und den Frischkäse dazugeben und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Das Wasser der Kartoffel abgießen und sofort mit der Hähnchenpfanne servieren.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 322,0 PR: 28,9
KH: 40,2 FE: 3,3

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!