Low Carb Abendessen: Hähnchen im Speckmantel mit Kohlrabipüree

Das Problem ist leider überall bekannt – bei Low Carb Gerichten fehlt einfach oft die passende Beilage. Mit unserem Kohlrabipüree mit Hähnchen im Speckmantel wird dir nichts mehr fehlen!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 großer Kohlrabi
5 EL fettarme Milch
1 TL Butter
200g Hähnchenbrustfilet
3 Scheiben Speck
1 Zwiebel
50ml Sahne
je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Curry, Cayenne

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 30 Min., Zubereitung: 40 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltiglow-carb,

  1. Den Kohlrabi schälen, waschen und ein grobe Stücke schneiden. In einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
  2. Wenn das Wasser kocht, ca. ½ TL Salz dazugeben und gar kochen lassen.
  3. In der Zwischenzeit das Hähnchenbrustfilet in drei gleich große Teile schneiden. Von allen Seiten mit den Gewürzen würzen und mit dem Speck umwickeln.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hähnchen von allen Seiten scharf anbraten.
  5. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zusammen mit dem Hähnchen glasig anbraten.
  6. Die Sahne dazugeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis die Sahne eingekocht ist und eine sämige Soße entstanden ist.
  7. Den Kohlrabi vom Wasser trennen, die Milch und die Butter dazugeben und zu einem feinen Püree stampfen. 
  8. Noch heiß alles servieren und genießen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 350,3 PR: 48,7
KH: 5,1 FE: 7,2

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!