Schnelle Türkische Pizza mit Salat und selbstgemachtem Tzatziki

Türkische Pizza Salat Rezept Zubereitung

Wir haben einen Klassiker für euch, den ihr ganz einfach und schnell selbst nachmachen könnt: Türkische Pizza. Mit Salat und selbstgemachtem Tzatziki ein richtiger Gaumenschmauß.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 Dürüm-Tortilla
100 g Rinderhackfleisch
1 kleine Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 Salatherz
1/2 Paprika
1/2 Salatgurke
50 g Joghurt
2 EL Schmand
je etwas Salz, Pfeffer, Knoblauch

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 20 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal, Art: Hauptspeise, Stil: fettarm,

  1. Das Rinderhackfleisch in einer Schüssel mit dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer und einer fein gewürfelten Zwiebel vermischen.
  2. Das Fleisch mithilfe eines Löffels auf dem Dürüm-Tortilla verteilen und im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze für ca. 8 Minuten backen, bis das Fleisch durchgegart ist.
  3. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und klein schneiden.
  4. Aus dem Joghurt, dem Schmand, Salz, Pfeffer und Knoblauch das Tzatziki zubereiten.
  5. Wenn die Türkische Pizza aus dem Ofen kommt, nur noch das vorbereitete Gemüse darüber verteilen und mit dem Tzatziki garnieren.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 334,7 PR: 19,9
KH: 18,1 FE: 16,9

Kommentieren

Folge uns

Schließe dich über 140.000 Fitness-Liebhabern an, die fitnessrezepte.de bereits folgen!